Hawaiianischer Windsurfstar fliegt im Winter lieber nach Dänemark!

By  |  0 Comments


Für gewöhnlich reisen norddeutsche und dänische Windsurfer während der dunklen Jahreszeit in südliche, wärmere Gefilde. Flucht vor der eisigen Kälte, hin zu Badehosenwetter. Doch einer, der eigentlich im dauerwarmen Paradies wohnt, ging den Weg nun umgekehrt. Von Hawaii nach Cold Hawaii – oder von Maui nach Klitmöller. Und das alles freiwillig, wohlgemerkt! Warum sich eine Reise nach Thy stets lohnt – egal bei welchen Temperaturen – erfahrt ihr in diesem Clip.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.